Schulsozialarbeit

An der Georg-Büchner-Schule in Erlensee gibt es seit 1999 Sozialarbeit in Schulen, ein Projekt des Main-Kinzig-Kreises.

Dagmar Georg und Gökhan Sezgin vom ZKJF (Zentrum für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Main-Kinzig GmbH), bieten mit 29,25  und 19,50 Stunden pro Woche Schulsozialarbeit an der Georg-Büchner-Schule an.

Die Schwerpunkte der Arbeit sind:

  • Beratung und Begleitung einzelner Schülerinnen und Schüler
  • Beratung von Eltern und Lehrer und Lehrerinnen
  • Arbeit mit Gruppen und Klassen
  • Berufsorientierung
  • Unterstützung bei Konflikten
  • Kooperation und Vernetzung

Das Angebot ist kostenlos und beruht auf Freiwilligkeit. Mitarbeiter/innen der Schulsozialarbeit stehen unter Schweigepflicht!

Sprechzeiten:

Montag, Dienstag und Freitag in der ILZ (10.45 – 11.20 Uhr)

Es können auch Termine außerhalb der Sprechzeiten vereinbart werden!

Das Büro befindet sich neben dem Haupteingang direkt rechts.

Erreichbar ist die Schulsozialarbeit telefonisch unter 06183/920110 oder per Email:

dagmar.georg@zkjf.de bzw. goekhan.sezkin@zkjf.de